Geschäftsführender Vorstand 1.Vorsitzender: Ingo Fischer Stellvertr. Vorsitzende: Ingrid Pollman Geschäftsstelle Geschäftsführung: Christiane Kittel Mitarbeiterin: Inken Rohwer Sieker Landstr. 203b 22927 Großhansdorf Tel.: (04102) 6 56 00 Fax.: (04102) 236 33 18 www vhs-grosshansdorf de info@vhs-grosshansdorf.de Pädagogische Leitung: Ralph Märcker Bankverbindung Sparkasse Holstein IBAN: DE38 2135 2240 0190 0061 74 BIC: NOLADE21HOL Hamburger Sparkasse IBAN: DE60 2005 0550 1352 1304 52 BIC: HASPDEHHXXX
Volkshochschule Großhansdorf e.V. staatl. anerkannte Einrichtung zur Weiterbildung Mitglied im Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holstein e.V.

Fachbereich: Gesellschaft

VHS: Demokratische Orte des Lernens Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens.

Rubriken:

Wissenschaft und Leben Kurs 1: Der aufgeräumte Windows PC Kurs 2: Kaufen und Verkaufen im Internet mit eBay Kleinanzeigen Kurs 3: Die FRITZ!Box Grundlagen Kurs 4: Die FRITZ!Box für Fortgeschrittene Kurs 5: Lernen Sie Ihr Android-Smartphone kennen Grundlagen 1 I Kurs 6: Lernen Sie Ihr Android-Smartphone kennen Grundlagen 1 II Kurs 7: Lernen Sie Ihr Android-Smartphone kennen Grundlagen 2 I Kurs 8: Lernen Sie Ihr Android-Smartphone kennen Grundlagen 2 II Kurs 9: Mein Android-Smartphone – Aufbaukurs I Kurs 10: Mein Android-Smartphone – Aufbaukurs II Kurs 11: Mein Android-Smartphone – Aufbaukurs I Kurs 12: Mein Android-Smartphone – Aufbaukurs II Alltägliches Leben Kurs 13: Argutraining – wi(e)dersprechen für Demokratie Kurs 14: Konflikte verstehen und bewältigen Kurs 15: Erben und vererben Kurs 16: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung Kurs 17: Online-Vortrag: Kontaktstudium Universität Hamburg Kurs 18: Whisky und Schokolade Kurs 19: Whisky & More: Vertical Tasting – Laphroaig Kurs 20: Whisky & More: Raritäten Kurs 21: Rum & More: Rum Exkursionen Kurs 22: Hamburg-Touren – Stadtführung Auf den Spuren des alten Hamburgs Kurs 23: Hamburg-Touren – Stadtführung Von Hökerinnen, Bierbrauern und Fleetenkiekern Kurs 24: Hamburg-Touren – Stadtführung Rund um das Hamburger Rathaus im Lichterglanz

Wissenschaft und Leben

Kurs 1: Der aufgeräumte Windows PC

Kursinhalt: Explorer, Desktop, Taskleiste, Dateimanagement Sie möchten Ihren Windows PC besser organisieren und Dateien jederzeit wiederfinden? Die heutigen PCs speichern Unmengen von Daten und schnell sind Tausende von Text-, Bild-, Audio- und Videodateien vorhanden. In diesem Kurs erfahren Sie, wie das Dateimanagement von Windows funktioniert und welche Daten gelöscht werden dürfen. Sie lernen, wie Sie eine sinnvolle Ordnerstruktur anlegen und gezielt nach bestimmten Daten suchen. An praktischen Beispielen üben Sie, Dateien zu kopieren, zu verschieben, zu löschen und umzubenennen. Außerdem erhalten Sie viele praktische Tipps zum Thema Datensicherung und dem Windows Desktop. Am Kursende haben Sie die nötige Sicherheit, Ihren PC gekonnt zu strukturieren und einen klaren Überblick zu behalten. Eigene Computer können gern mitgebracht werden. Voraussetzung: PC-Grundkenntnisse Dauer: 1 x 3 Std. Termin: Samstag, 24.09.2022, 10:00 Uhr Gebühr: 21,50 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 2: Kaufen und Verkaufen im Internet mit eBay Kleinanzeigen

Kursinhalt: Suchen und Verkaufen, Bezahlung, Versand, Sicherheit In diesem Seminar erfahren Sie alles über die Grundsätze für sicheres und erfolgreiches Handeln mit eBay Kleinanzeigen. Sie sammeln Seltenes und Kurioses? Sie haben zu viele Fahrräder, oder Sie wollen ein Familienerbstück zu einem fairen Preis verkaufen? Sie suchen ein Kinderbuch, es muss aber nicht neu sein, oder einen Artikel, den es schon lange nicht mehr im Handel gibt? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir machen uns auf die Suche nach interessanten Angeboten und erstellen gemeinsam eine Verkaufsanzeige. Welche Zahlungs- und Liefermöglichkeiten gibt es? Wie schütze ich mich vor evtl. Risiken? Anhand vieler praktischer Beispiele lernen Sie, was als Verkäufer zu beachten ist und wie Sie selbst etwas über eBay Kleinanzeigen kaufen können. Eigene Laptops oder Smartphones können gern mitgebracht werden. Voraussetzung: Internet-Grundkenntnisse Dauer: 1 x 3 Stunden Termin: Samstag, 19.11.2022, 10:00 Uhr Gebühr: 21,50 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 3: Die FRITZ!Box Grundlagen

Kursinhalt: Grundeinstellungen, Internet, WLAN, Telefon, Fernzugriff Der Kurs richtet sich an Einsteiger. Von allen Routern hebt sich die FRITZ!Box der Firma AVM ab. Ein echtes Allroundtalent! Oft treten allerdings beim Anschließen Probleme auf. Dieser Kurs hilft Ihnen dabei, die wichtigsten Grundeinstellungen vorzunehmen und den Internetzugang samt WLAN zu aktivieren. Wir nehmen gemeinsam Sicherheitseinstellungen vor und richten einen WLAN-Gastzugang ein. Weitere Kursinhalte: Kleine Netzwerkkunde in Theorie und Praxis. Telefonzentrale mit AB. Fernzugriff. Dauer: 1 x 3 Std. Termin: Samstag, 29.10.2022, 10:00 Uhr Gebühr: 21,50 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 4: Die FRITZ!Box für Fortgeschrittene

Kursinhalt: Smart Home, Mesh, VPN, NAS Der Kurs richtet sich an Teilnehmer aus dem Grundlagen-Kurs oder erfahrene FRITZ!Box Benutzer. In diesem Kurs geht es um die erweiterten Möglichkeiten der FRITZ!Box: Intelligente Steckdosen, um Geräte oder Beleuchtung zu steuern. Thermostate, die mit der Smart Home Funktion von überall gesteuert und überwacht werden können. Das WLAN perfekt erweitern und optimieren mit Mesh. Die Einrichtung eines Fernzugangs mit VPN und den Zugriff auf ihre persönliche Cloud (NAS). Dauer: 1 x 3 Std. Termin: Samstag, 10.12.2022, 10:00 Uhr Gebühr: 21,50 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 5: Lernen Sie Ihr Android-Smartphone kennen Grundlagen 1 I

Kursinhalt: Telefonieren, Kontakte, WLAN, Flugzeugmodus, Startbildschirm Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger. In ruhiger Atmosphäre beschäftigen wir uns mit den grundlegenden Funktionen Ihres Smartphones. Lernen Sie sicher zu telefonieren und das Speichern und Ändern von Adressen. Wir melden uns bei einem WLAN an und lernen den Flugzeugmodus kennen. Sie haben Gelegenheit Ihre Fragen und Wünsche zu äußern und wir gestalten gemeinsam den Startbildschirm und schaffen so ein solides Fundament. Bitte mitbringen: Android Smartphone, um alle Übungen auf dem eigenen Gerät durchführen zu können. Dieser Kurs ist nicht für das iPhone geeignet! Dauer: 1 x 4 Std. Termin: Samstag, 10.09.2022, 9:00 Uhr Gebühr: 27,00 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 6: Lernen Sie Ihr Android-Smartphone kennen Grundlagen 1 II

Inhaltlich identisch mit Kurs 5 Dauer: 1 x 4 Std. Termin: Samstag, 05.11.2022, 9:00 Uhr Gebühr: 27,00 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 7: Lernen Sie Ihr Android-Smartphone kennen Grundlagen 2 I

Kursinhalt: Kamera, QR-Codes, Taschenlampe, Lautstärke, Klingeltöne Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger. Wir beschäftigen uns mit der Kamera und werden fotografieren. In der Galerie sortieren wir die Bilder und erstellen gemeinsam ein Album. Zudem scannen wir QR-Codes und benutzen die Taschenlampe. Erlernen Sie die verschiedenen Lautstärke Einstellungen: Laut/Leise, Vibration, oder Stummschaltung und wie Sie den Klingelton verändern können. Es werden viele Wiederholungen aus dem Kurs Grundlagen 1 gemacht und es gibt genügend Zeit für Ihre Fragen. Voraussetzung: Besuch des Kurses Grundlagen 1, oder Grundkenntnisse in der Bedienung Ihres Smartphones. Bitte mitbringen: Android Smartphone, um alle Übungen auf dem eigenen Gerät durchführen zu können. Dieser Kurs ist nicht für das iPhone geeignet! Dauer: 1 x 4 Std. Termin: Samstag, 17.09.2022, 9:00 Uhr Gebühr: 27,00 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 8: Lernen Sie Ihr Android-Smartphone kennen Grundlagen 2 II

Inhaltlich identisch mit Kurs 7 Dauer: 1 x 4 Std. Termin: Samstag, 12.11.2022, 9:00 Uhr Gebühr: 27,00 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 9: Mein Android-Smartphone – Aufbaukurs I

Kursinhalt: Google Konto, Playstore, Apps, Navigation Dieser Kurs richtet sich an Fortgeschrittene und Teilnehmer der Grundlagen Kurse. Sie nutzen Ihr Smartphone schon einige Zeit, möchten aber noch sicherer im Umgang mit dem Gerät werden? Wir beschäftigen uns intensiv mit dem Google Konto und machen dort gemeinsam die wichtigsten persönlichen Einstellungen (Datenschutz). Desweitern erlernen sie den sicheren Umgang mit dem Google Playstore. Wie finde ich eine neue App? Worauf muss ich dabei achten? Für welche App muss ich bezahlen? Wir widmen uns der Google Navigation und berechnen gemeinsam eine Route für Auto, Fahrrad, oder Wanderung. Bitte mitbringen: Android Smartphone, um alle Übungen auf dem eigenen Gerät durchführen zu können. Dieser Kurs ist nicht für das iPhone geeignet! Dauer: 1 x 4 Std. Termin: Samstag, 01.10.2022, 9:00 Uhr Gebühr: 27,00 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 10: Mein Android-Smartphone – Aufbaukurs II

Inhaltlich identisch mit Kurs 9 Dauer: 1 x 4 Std. Termin: Samstag, 26.11.2022, 9:00 Uhr Gebühr: 27,00 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 11: Mein Android-Smartphone – Aufbaukurs I

Kursinhalt: Schutz, Wartung, WhatsApp und Alternativen Dieser Kurs richtet sich an Fortgeschrittene und Teilnehmer der Grundlagen Kurse. Sie sind interessiert an neuen Funktionen, oder haben konkrete Fragen zu ihrem Smartphone? Wie sicher ist das mobile Internet? Wie kann ich mich schützen? Mit Hilfe der Gerätewartung befreien wir das Handy von unnötigem Ballast und geben so Speicherplatz frei! Wir suchen nach wichtigen Updates und bringen das Smartphone auf den neuesten Stand. Außerdem beschäftigen wir uns mit WhatsApp und alternativen Messengern (Signal, Telegram und Threema). Bitte mitbringen: Android Smartphone, um alle Übungen auf dem eigenen Gerät durchführen zu können. Dieser Kurs ist nicht für das iPhone geeignet! Dauer: 1 x 4 Std. Termin: Samstag, 08.10.2022, 9:00 Uhr Gebühr: 27,00 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Kurs 12: Mein Android-Smartphone – Aufbaukurs II

Inhaltlich identisch mit Kurs 11 Dauer: 1 x 4 Std. Termin: Samstag, 03.12.2022, 9:00 Uhr Gebühr: 27,00 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Dirk Schoeniger

Alltägliches Leben

Kurs 13: Argutraining – wi(e)dersprechen für Demokratie

Was tun bei rassistischen, beleidigenden und diskriminierenden Parolen? Im Alltag gibt es häufig Situationen, in denen Abwertungen und Diskriminierung stattfinden. Es ist nicht leicht, direkt zu reagieren oder einzugreifen. In diesem Workshop finden Auseinandersetzungen mit solchen Situationen statt: Im geschützten Raum geht es darum, neben theoretischem Input, mit Rollenspielen und Aktivitäten aus Ihrer Lebenswelt, Standpunkte zu finden, sich auszuprobieren und Sicherheit zu gewinnen. Gemeinsam werden wir eine Strategietafel entwickeln die als Leitfaden für »schwierige Situationen« dienen kann. Dauer: 2 x 4 Std. Beginn: Samstag, 29.10.2022 und Sonntag 30.10.2022, je 14:00 Uhr Gebühr: 43,00 € Ort: Friedrich-Junge-Schule Leitung: Harald Berndt

Kurs 14: Konflikte verstehen und bewältigen

Ganz egal, ob auf der Arbeit oder privat: Konflikte sind so alltäglich wie auch störend. In diesem Seminar erfahren Sie in einem Wechsel aus Theorie und praktischer Übung, wie Konflikte ihren Lauf nehmen, und lernen, wie Sie diese konstruktiv beeinflussen, ja gar als Chance sehen können. Sie erfahren auch, worauf Sie achten können, um Konflikte gar nicht erst entstehen oder eskalieren zu lassen. Dauer: 1 x 8 Std., 1 x 6,5 Std. Termine: Samstag, 17.09.2022, 9:00-17:00, Sonntag, 18.09.2022, 9:30-16:00 Uhr Gebühr: 75,00 € Ort: Haus Papenwisch Leitung: Timo Ahrens

Kurs 15: Erben und vererben

Wann sollte ich eine Erbschaft ausschlagen? Wozu benötige ich einen Erbschein? Wie verfasse ich ein Testament? Wie kann ich Pflichtteilsansprüche ausschließen? Sollte ich mein Haus schon zu Lebzeiten auf meine Kinder übertragen? Diese und andere Fragen beantwortet Ingolf Schulz, Rechtsanwalt und Notar a. D., Fachanwalt für Erbrecht, in seinem Vortrag. Dauer: 1 x ca. 90 Minuten Termin: Mittwoch, 26.10.2022, 19:30 Uhr Gebühr: 10,00 € Ort: Sitzungssaal Rathaus Großhansdorf Referent: Ingolf Schulz

Kurs 16: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Wozu benötige ich eine Vorsorgevollmacht? Sollte ich mehrere Personen bevollmächtigen? Sollte die Vollmacht nur gelten, wenn ich handlungsunfähig bin? Was lässt sich durch eine Patientenverfügung regeln? Müssen sich die Ärzte genau daranhalten? Welche Form ist vorgeschrieben? Diese und andere Fragen beantwortet Ingolf Schulz, Rechtsanwalt und Notar a. D., Fachanwalt für Erbrecht, in seinem Vortrag. Dauer: 1 x ca. 90 Minuten Termin: Mittwoch, 16.11.2022, 19:30 Uhr Gebühr: 10,00 € Ort: Sitzungssaal Rathaus Großhansdorf Referent: Ingolf Schulz

Kurs 17: Online-Vortrag: Kontaktstudium Universität Hamburg

Sie möchten studieren, streben aber keinen Abschluss an? Sie möchten sich intensiv mit einem Wissensgebiet auseinandersetzen? Oder Sie haben vielfältige Interessen und möchten sich nicht auf ein einzelnes Fach festlegen? Das Kontaktstudium der Universität Hamburg bietet ohne Altersbeschränkung die Möglichkeit, bei freier Fächerwahl und ohne Zugangsvoraussetzungen, Seminare und Vorlesungen aus allen Fakultäten der Universität zu besuchen. Zudem gibt es Veranstaltungen eines speziellen Zusatzprogramms, das sich ausschließlich an Kontaktstudierende richtet. Das Studium dient der persönlichen Weiterbildung, ein Studienabschluss wird nicht erreicht, somit gibt es auch keine Prüfungen und keinen Leistungsdruck. Die Veranstaltungen im Kontaktstudium finden in Präsenz und digital statt. In diesem Online-Vortrag mit Fragerunde erfahren Sie alles über die Möglichkeiten des offenen Bildungsprogrammes der Universität Hamburg. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Zentrum für Weiterbildung der Universität Hamburg statt. Dauer: 1 x ca. 90 Minuten Termin: Dienstag, 06.09.2022, 11:30 Uhr Gebühr: kostenlos Ort: online

Kurs 18: Whisky und Schokolade

Ausgezeichnete Schokoladen und exzellenter Whisky sind jeweils für sich allein schon ein Genuss. Eine mit großer Sorgfalt und langjähriger Erfahrung konzipierte Kombination dieser beiden Genüsse steigert diese Erfahrung jedoch noch einmal. Wir verkosten an diesem Abend fünf ausgesuchte Kombinationen von Whisky und Schokolade. Herr Joachim Teschke ist Malt Ambassador und ausgewiesener Spirituosenexperte. Er ist als solcher überregional bekannt und auch auf den maßgeblichen Whiskymessen präsent. Durch regelmäßige Besuche in Schottland informiert er stets auch aktuell über Land, Leute und Personen. Ein Getränkekostenbeitrag von 35,– € ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen. Dauer: 1 x 90 Minuten Termin: Donnerstag, 08.09.2022, 19:30 Uhr Gebühr: 18,00 € Ort: Haus der Vereine, Raum »Meilsdorf«, Hinterm Dorf 2, 22962 Siek Leitung: Joachim Teschke

Kurs 19: Whisky & More: Vertical Tasting – Laphroaig

Laphroaig ist eine der bekanntesten und beliebtesten Destillerien der Insel Islay. Wir verkosten an diesem Abend sechs Originalabfüllungen der Destillerie, deren Destillate relativ stark getorft sind. Highlight des Tastings ist eine Einzelfassabfüllung aus dem Privatbestand von Prinz Charles, die nur in Großbritannien auf Highgroove Gardens erhältlich war und schon lange ausverkauft ist. Herr Joachim Teschke ist Malt Ambassador und ausgewiesener Spirituosenexperte. Er ist als solcher überregional bekannt und auch auf den maßgeblichen Whiskymessen präsent. Durch regelmäßige Besuche in Schottland informiert er stets auch aktuell über Land, Leute und Personen. Ein Getränkekostenbeitrag von 35,– € ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen. Dauer: 1 x 90 Minuten Termin: Freitag, 07.10.2022, 19:30 Uhr Gebühr: 18,00 € Ort: Haus der Vereine, Raum »Meilsdorf«, Hinterm Dorf 2, 22962 Siek Leitung: Joachim Teschke

Kurs 20: Whisky & More: Raritäten

Einmal im Jahr öffnet Malt Ambassador Joachim Teschke seine private Schatzkammer und präsentiert neben schon lange nicht mehr erhältlichen alten Abfüllungen auch einige derzeit noch am Markt erhältliche Premiumwhiskys. Eine wunderbare Gelegenheit, sechs einzigartige und leider auch hochpreisige Whiskys an einem einzigen Abend zu verkosten. Dieses bei den Teilnehmern sehr beliebte Seminar findet nur einmal im Jahr statt und kann aufgrund der Seltenheit einzelner Flaschen in dieser Form nicht wiederholt werden! Herr Joachim Teschke ist Malt Ambassador und ausgewiesener Spirituosenexperte. Er ist als solcher überregional bekannt und auch auf den maßgeblichen Whiskymessen präsent. Durch regelmäßige Besuche in Schottland informiert er stets auch aktuell über Land, Leute und Personen. Ein Getränkekostenbeitrag von 79,– € ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen. Dauer: 1 x 90 Minuten Termin: Freitag, 11.11.2022, 19:30 Uhr Gebühr: 18,00 € Ort: Haus der Vereine, Raum »Meilsdorf«, Hinterm Dorf 2, 22962 Siek Leitung: Joachim Teschke

Kurs 21: Rum & More: Rum

Erneut präsentiert Ambassador Joachim Teschke sechs verschiedene, sorgfältig ausgesuchte Rums hoher Qualität und berichtet zu den Hintergründen der Herstellung. Ein Einstieg in diese Reihe ist jederzeit möglich, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Herr Joachim Teschke ist Ambassador und ausgewiesener Spirituosenexperte. Er ist als solcher überregional bekannt und auch auf den maßgeblichen Spirituosenmessen präsent. Darüber hinaus informiert er stets auch aktuell über Land, Leute und Personen. Ein Getränkekostenbeitrag von 30,– € ist am Abend direkt beim Kursleiter zu zahlen. Dauer: 1 x 90 Minuten Termin: Freitag, 02.12.2022, 19:30 Uhr Gebühr: 18,00 € Ort: Haus der Vereine, Raum »Meilsdorf«, Hinterm Dorf 2, 22962 Siek Leitung: Joachim Teschke

Exkursionen

Kurs 22: Hamburg-Touren – Stadtführung Auf den Spuren des alten Hamburgs

Bei diesem Rundgang geht es inhaltlich darum, von den wenigen »Zeugen« früherer Jahrhunderte einiges aufzuspüren, um auf diesem Wege etwas mehr über die Entwicklungsgeschichte unserer Stadt zu erfahren. Es soll der Bogen gespannt werden von der Hammaburg über das gut 500-jährige Hamburger Machtzentrum an der Trostbrücke bis hin zum jetzigen Zentrum der Macht im Hamburger Rathaus. Anlaufstellen sind u.a. Steinstraße (Steintor, Alte Wasch- und Badeanstalt, Schweinemarkt), St. Jacobi (alte Stadtansicht), St. Petri (Löwenkopf-Türzieher, Ansgar, Gemälde über die Vertreibung armer Hamburger), Ausgrabungsfunde vom Bischofsturm und Mariendom, Trostbrücke (Ansgar und Adolf III), Zollenbrücke, St. Nikolai (Mahnmal), Hopfenmarkt (Vierländerbrunnen), Holzbrücke, Nikolaifleet (ältester Hafen), Cremon, Deichstraße (Großer Brand), Großer Burstah (Hindenburghaus). Dauer: 1 x ca. 2 Std. Termin: Samstag, 17.09.2022, 11:00 Uhr Gebühr: 18,00 € Treffpunkt: Steinstraße, beim Parkhaus Ende: Deichstraße Leitung: Hilke Vonderheiden

Kurs 23: Hamburg-Touren – Stadtführung Von Hökerinnen, Bierbrauern und Fleetenkiekern

Dieser Rundgang wird ein Ausflug in die Vergangenheit unserer Stadt sein. Inhaltlich geht es darum, von den wenigen »Zeugen« aus der Blütezeit von früher mit den Hökerinnen, Bierbrauern und Fleetenkiekern einiges aufzuspüren, um auf diesem Wege etwas mehr über das damalige Alltagsleben in den Häusern und auf den Gängen, Straßen, Plätzen und Fleeten zu erfahren. Zwischen Deichtor und Deichstraße geht es kreuz und quer immer wieder am Wasser und in der Speicherstadt entlang. Texte zur Stadtgeschichte, Dichterworte, Anekdoten und Kopien von historischen Fotos werden helfen, inhaltliche Lücken auszufüllen. Dauer: 1 x ca. 2 Std. Termin: Samstag, 15.10.2022, 11:00 Uhr Gebühr: 18,00 € Treffpunkt: U-Bahnhof Meßberg, Ausgang Deichtorhallen (oben) Ende: Rödingsmarkt Leitung: Hilke Vonderheiden

Kurs 24: Hamburg-Touren – Stadtführung Rund um das Hamburger Rathaus im Lichterglanz

Bei dem hier angebotenen Rundgang nähern wir uns dem Thema Rathaus von außen, wobei die Fassaden des Rathauses von vorn und hinten, der Rathausmarkt und der Rathaushof als neue Piazza im Herzen der Stadt großartige Ansätze dafür bieten, um vieles über das imposante Gebäude und die wechselvolle Geschichte der Stadtrepublik Hamburg zu erfahren. Die immer offene Rathausdiele eröffnet weitere interessante Einblicke. Die Gegend an der Trostbrücke und beim Patriotischen Gebäude, die wir aufsuchen werden, schafft darüber hinaus die Möglichkeit, inhaltlich auf die Vorläufer des jetzigen Rathauses einzugehen. Denn immerhin: Das jetzige Hamburger Rathaus ist das sechste Bauwerk eines solchen Gebäudes. Das reizt, sich inhaltlich mit den Vorgängerbauten näher zu beschäftigen. Texte zur Stadtgeschichte, Anekdoten, Dichterworte und Kopien von historischen Fotos sollen helfen, die Eindrücke zu vertiefen. Anlaufstellen sind u.a.: Rathausmarkt, Rathausdiele, Rathaushof, Ratsweinkeller (Baccusfigur), Wassertreppe an der Kleinen Alster, Versmannshaus, Trostbrücke (Ansgar Adolf III und früheres Machtzentrum Hamburgs), Patriotisches Gebäude, Laeiszhof Dauer: 1 x ca. 2 Std. Termin: Mittwoch, 23.11.2022, 17:00 Uhr Gebühr: 18,00 € Treffpunkt: Hamburger Rathaus, Haupteingang Ende: Trostbrücke Leitung: Hilke Vonderheiden
Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen